Biersorten

Bildquelle: Deutscher Brauer-Bund e.V.

In dem klassischen Dreistromland Nordrhein-Westfalen fließen nicht nur die Ströme Rhein, Ruhr und Weser, sondern insbesondere auch Pils, Alt und Kölsch. Während Pils ein untergäriges Bier ist, handelt es sich bei den Spezialitäten Alt und Kölsch um obergärige Biere.

Mit einem Anteil von rund 75 Prozent am Bierausstoß in Nordrhein-Westfalen ist Pils eines der meist nachgefragten Biere. Es folgen Alt und Kölsch, die, jedes Bier auf seine Art, auch Ausdruck rheinischer Lebensart sind.

Sie möchten mehr über diese und andere Biersorten sowie Bierspezialitäten wissen?

Sie möchten über den Brauprozess etwas lernen?